Akazien-Kiezblock
Akazien-Kiezblock

Wir Anwohner*innen und Nutzer*innen wollen eine radikale Transformation des Akazienkiezes hin zu einer kindergerechten, fahrradfreundlichen Umgebung mit hoher Lebensqualität für alle! Schon jetzt sind ÖPNV, Fahrradfahren und zu Fuß gehen die populärsten Fortbewegungsarten in Schöneberg. Die momentane Flächenaufteilung lässt diesen Verkehrsmitteln jedoch zu wenig Raum.

Im Hintergrund stehen das neue Fußgängergesetz, das Mobilitätsgesetz für bessere Fahrradinfrastruktur, die Vermeidung von Unfällen und der Wunsch nach einer klimafreundlichen Straßenraumgestaltung. 

Wir wollen, dass unser Kiez als Vorbildprojekt umgestaltet wird und gleichzeitig einen wesentlichen Beitrag zum Radverkehr leistet – die Belziger Straße ist bereits die meistgenutzte Ost-West-Fahrradstrecke Schönebergs. Konkret bedeutet das eine Reduktion des Autoverkehrs auf Anwohner*innen mit privater Stellplatzfläche, mehr Grün im Straßenzug und mehr Gelegenheit zum Verweilen, Spielen und Leben.

Wo wir stehen

Wir haben schon mal angefangen, aber wir freuen uns weiterhin über Unterstützung. Du kannst jederzeit einsteigen und Deinen Kiez mitgestalten.

1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1

D(ein)en Kiez unterstützen