Markus-Kiezblock
Markus-Kiezblock

Wir wollen den Durchgangs- und Parksuchverkehr von Autos in unserem Verkehr verringern und mehr Freiflächen für Naherholung, Verkehrssicherheit auf den Schulwegen und einen Begegnungsort rund um den Markusplatz schaffen.

Er soll mit den Vorgärten der umliegenden Häuser als zusammenhängender Platz ohne größeres Verkehrsaufkommen wahrgenommen werden. Entlang des Stadtparks wollen wir den Kiezblock durch einen räumlich von Straße und Gehweg getrennten Radweg und mehr Fahrradstellplätze ergänzen. Anliegende Läden und Einrichtungen wollen wir bei der Anschaffung kostenfrei ausleihbarer Lastenräder für nachbarschaftliche Transportfahrten unterstützen. Es ist aber auch noch Platz für Deine Ideen!

Wo wir stehen

Wir haben schon mal angefangen, aber wir freuen uns weiterhin über Unterstützung. Du kannst jederzeit einsteigen und Deinen Kiez mitgestalten.

1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1

D(ein)en Kiez unterstützen