Online-Training KIezblocks

Online-Training für zukünftige Kiezblockagent*innen

Die #Kiezblock-Initiativen kennen ihren eigenen Kiez natürlich am besten und verfügen daher über wertvolle Kenntnisse und ein Netzwerk vor Ort. In Kombination mit dem gesammelten Wissen und den Erfahrungen von Changing Cities entsteht das Erfolgsrezept zum Bau eines #Kiezblocks. Der Austausch des Know Hows geschieht durch sogenannte Kiezblockagent*innen (KBA). Je nach Bedarf bietet Changing Cities den Initiativen Unterstützung an. Diese kann in Informationen, Organisation oder Kommunikation bestehen. Die KBAs sind also eine Art Bindeglied zwischen den einzelnen lokalen Initiativen und Changing Cities. Über die Kiezblockagent*innen bekommt jede Initiative Unterstützung und Hilfsmittel zur Verfügung gestellt. 

An diesem Abend wurden die Aufgaben der Kiezblockagent*innen diskutiert und definiert. Interessierte bekamen Informationen und Anregungen und stellten wichtige Fragen. Es ging dabei um Themen wie:

  • Wie finde ich Mitstreiter*innen im Kiez?
  • Wie formuliert man einen Einwohner*innenantrag?
  • Was sind gute Strategien zum Sammeln von Unterschriften?

Fast 30 Menschen hatten sich angemeldet und es hat allen viel Spaß und Lust auf die Arbeit gemacht. Sicher ist aber auch, dass wir noch viele Kolleg*innen brauchen! Denn 180 #Kiezblocks sind kein Pappenstiel.