Viktoria-Kiezblock
Viktoria-Kiezblock
Anwohner*innen des Viktoriakiezes leiden unter dem enormen Duchgangsverkehr als „Zubringer“ zur Autobahn. Das führt zu Stau und dadurch Lärm, Abgasen und Gefahren für Radfahrer*innen und Fußgänger*innen, hauptsächlich auf der Katzbachstraße, aber auch in allen kleineren Seitenstraßen.

Der Viktoriakiez wird von vielen autofrei lebenden Menschen und Familien mit Kindern bewohnt. Das Fahrrad ist für die Menschen hier das beliebteste Verkehrsmittel – und dennoch müssen sie den extremen Autoverkehr der anderen ertragen. Im Kiezblock gibt es zwei Grundschulen und zahlreiche Kitas – gerade Kinder sind aber durch den enormen Verkehr gefährdet.

Wir wollen die Katzbachstraße zur Fahrradstraße mit Modalfiltern umwandeln – dadurch würde auch in den anderen Straßen der Durchgangsverkehr reduziert/wegfallen, da das Ausweichen über die Katzbachstraße entfiele. Außerdem wollen wir eine bessere Fahrradinfrastruktur und mehr Sicherheit für Fußgänger*innen an allen Straßen im Kiez.

Wo wir stehen

Wir haben schon mal angefangen, aber wir freuen uns weiterhin über Unterstützung. Du kannst jederzeit einsteigen und Deinen Kiez mitgestalten.

1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1

D(ein)en Kiez unterstützen

Unterschriftensammlung