Kiezblock Grüne Stadt
Kiezblock Grüne Stadt

Die Grüne Stadt leidet seit vielen Jahren unter Durchgangsverkehr. Im Kiez befinden sich mehrere Schulen und Kitas.

Es gibt zwei wesentliche Durchfahrtsrouten:

  • Ost-West: Die John-Schehr-Straße wird in beide Richtungen als Verlängerung der Conrad-Blenkle-Straße zur Umfahrung der Danziger Straße genutzt.
  • Ausfallstraße nach Norden: Die Bötzowstraße wird in nördlicher Richtung genutzt, um die Ampeln Danziger/Greifswalder Straße bzw. Danziger/Kniprodestraße mittels der John-Schehr-Straße zu umfahren.


Es tritt auf den Routen auch Schwerlastverkehr auf; darunter befinden sich nicht nur aber auch Zementmischfahrzeuge des am S-Bahnhof Greifswalder Straße befindlichen Zementwerks. Zudem ist oft erhöhte Geschwindigkeit auf der John-Schehr-Straße wie auch auf der Bötzowstraße zu verzeichnen, woran trotz T30-Zone auch die Geradlinigkeit und Breite beider Straßen ursächlich sind.

Am Schnittpunkt beider Straßen befindet sich die Bötzow-Grundschule wie auch eine Kita. Eine Verkehrsberuhigung würde deswegen nicht zuletzt den vielen Kindern im Kiez auf ihren Schul- bzw. Kitalwegen zu Gute kommen.

Wir wollen:

  • Modaler Filter: John-Schehr-/Bötzowstraße
  • Modaler Filter: John-Schehr-/Hans-Otto-Straße
  • Diagonalsperre: Bernhard-Lichtenberg-/Eugen-Schönhaar-Straße

Wo wir stehen

Wir haben schon mal angefangen, aber wir freuen uns weiterhin über Unterstützung. Du kannst jederzeit einsteigen und Deinen Kiez mitgestalten.

1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1

D(ein)en Kiez unterstützen

Unterschriftensammlung