Platanen-Kiezblock
Platanen-Kiezblock

Uns stört vor allem der Durchgangsverkehr, die Lärmbelastung und die unangepasste Geschwindigkeit und Rücksichtslosigkeit vieler Kfz-Fahrer*innen. Kleinlaster und Kleintransporter nutzen unseren Kiez als Abkürzung.

Die Belastung durch schwere Containerfahrzeuge nimmt ständig zu. An der Kreuzung Platanenstraße/Waldstr. kommt es regelmäßig zu schweren Unfällen mit Verletzten. Für Kinder sind die Straßen ein ständiger Gefahrenherd und unsere Nachbarschaft wird so anonymisiert.

Ein Kiezblock birgt das Potential, möglichst unbürokratisch und damit zügig eine spürbare Beruhigung der Verkehrssituation zu erreichen, da die einfach zu installierenden Diagonalsperren gegebenenfalls auch wieder entfernt werden können. Wir sind nicht gegen individuelle Verkehrsmittel und selbst auch Autofahrer*innen. Wir wollen aber die Art und Weise weiterentwickeln, wie wir in unseren Wohnstraßen leben! Wir freuen uns auch über kritische Beteiligung.

Wo wir stehen

Wir haben schon mal angefangen, aber wir freuen uns weiterhin über Unterstützung. Du kannst jederzeit einsteigen und Deinen Kiez mitgestalten.

1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1
1x1

D(ein)en Kiez unterstützen